border=0

Domizil für Nomaden: Errichtung eines legalen Wohnsitzes unterwegs

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Erfahren Sie mehr >>

Domizil für Nomaden: Errichtung eines legalen Wohnsitzes unterwegs

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Erfahren Sie mehr >>

Schicken Sie mir epische Bauanleitungen und Tipps für das Vanlife

Schicken Sie mir epische Bauanleitungen und Tipps für das Vanlife

Wenn Sie ein Vanlifer, RVer oder Backpacker sind, leben Sie auf offener Straße, frei von den Einschränkungen eines festen Standorts. Aber wenn Sie leben, wo immer Sie sich entscheiden, bedeutet dies auch, dass Sie nirgendwo leben - oder zumindest nicht so, wie die Gesellschaft es wünscht.

Unglücklicherweise für Menschen wie uns ist das Rechtssystem so organisiert, dass seine Peons einen festen Standort haben und eine ständige Adresse haben, an der sie anrufen können. Sie benötigen eine rechtliche Adresse, um alle Arten von erforderlichen und nicht erforderlichen Dingen zu erledigen, wie zum Beispiel:

  • Holen Sie sich Führerscheine, Pässe und andere Ausweise
  • Erhalten Sie Krankenversicherung, Autoversicherung und andere Formen der Versicherung
  • Melden Sie sich für Bankkonten und andere Finanzkonten an
  • Registrieren Sie Fahrzeuge
  • Steuern einreichen und zahlen
  • Registrieren Sie sich, um abzustimmen
  • Eine Firma gründen

Dies ist nur eine kurze Liste von Dingen, für die Sie eine gesetzliche Adresse benötigen, aber es gibt sicherlich mehr. Fast alles, was rechtlicher Natur ist, setzt einen legalen Wohnsitz oder Wohnsitz voraus .

Also, was kann ein Nomade tun? Glücklicherweise ist es für Vagabunden aller Art durchaus möglich, einen legalen Wohnsitz einzurichten und aufrechtzuerhalten, ohne tatsächlich an einem festen Ort zu leben. In diesem Beitrag gehen wir auf die Grundlagen der Einrichtung eines Wohnsitzes als Vollzeitreisender ein - Sie können also loslegen und müssen sich um eines weniger Sorgen machen!

Haftungsausschluss

Die Entscheidung, einen Wohnsitz an einem bestimmten Ort zu errichten, kann sehr komplex sein, und es gibt viele Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie dies tun. Dieser Beitrag basiert auf unseren besten Nachforschungen und Erfahrungen. Wir sind jedoch keine Anwälte, und Sie sollten das, was wir hier geschrieben haben, nicht als Rechtsberatung betrachten. Machen Sie Ihre eigenen Nachforschungen, bevor Sie eine solche Entscheidung treffen, und lassen Sie sich von qualifizierten Fachleuten beraten, wenn Sie das Gefühl haben, nicht ganz zu verstehen, worauf Sie sich einlassen.

Was bedeutet es, in einem Staat wohnhaft zu sein?

Was ist ein Wohnsitz? Der Begriff „ Wohnsitz“ bezieht sich auf den Ort, an dem Sie sich dauerhaft niederlassen möchten, und auf den Ort, an den Sie nach vorübergehender Abwesenheit zurückkehren möchten. Ihr Wohnsitz ist der Staat, in dem Sie „leben“, Steuern zahlen, einen Führerschein haben, eine Krankenversicherung abschließen, Ihre Fahrzeuge registrieren und Ihre Bankgeschäfte abwickeln. Es unterscheidet sich von Ihrem Wohnsitz, da Sie zwar mehrere Wohnsitze haben, aber nur einen Wohnsitz haben können.

Der Absichtsteil ist hier besonders wichtig, insbesondere wenn Sie über eine Änderung Ihres Wohnsitzstatus nachdenken. Wenn Sie nur eine Postanschrift in einem neuen Bundesstaat erhalten und dennoch Bankkonten, einen Führerschein und eine Wählerregistrierung in Ihrem alten Bundesstaat führen, ist es schwierig zu beweisen, dass Sie tatsächlich beabsichtigen, Ihren Wohnsitz zu wechseln.

Um Ihre Wohnsitzabsicht zu belegen, müssen Sie noch viel mehr tun: Sie müssen einen Führerschein erwerben, Ihr Fahrzeug registrieren, sich zur Stimmabgabe anmelden, Ihre Bankgeschäfte umstellen, eine Versicherung abschließen und so viele persönliche und berufliche Beziehungen wie möglich aufbauen möglich. Sie müssen auch alles tun, um solche Bindungen an Ihren alten Staat zu lösen.

Sollte ich nicht einfach in meinem Heimatstaat wohnen bleiben?

Sie haben bereits einen Wohnsitz in dem Staat, in dem Sie derzeit (oder zuletzt) ​​gelebt haben. Warum sollten Sie in einen anderen Staat wechseln wollen?

Na ja, vielleicht willst du nicht. Am einfachsten ist es, den Wohnsitz in Ihrem aktuellen Status zu behalten. Ihr Fahrzeug ist dort wahrscheinlich bereits registriert, Sie haben wahrscheinlich bereits einen Führerschein, Sie sind (hoffentlich) bereits registriert, um abzustimmen, und Sie haben wahrscheinlich ein Netzwerk von Freunden und Verwandten, die bereit sind, Ihnen zu erlauben, ihren Platz als Ihr “ Adresse “, holen Sie Ihre Post ab und leiten Sie sie an Sie weiter .

Viele Nomaden bleiben einfach in ihrem ursprünglichen Zustand. Dies haben wir in den ersten 18 Monaten unserer Reise getan - wir haben unseren Wohnsitz in Missouri beibehalten und die Adresse von Johns Eltern als Postanschrift und rechtliche Adresse verwendet.

Diese Option funktioniert jedoch möglicherweise nicht für immer. Je länger Sie unterwegs sind, desto weniger attraktiv wird dies. Ihr Freund / Familienmitglied kann es leid werden, mit Ihrer Post umzugehen. In Ihrem Bundesstaat gelten möglicherweise Anforderungen für die Fahrzeuginspektion oder Lizenzerneuerung, die bedeuten, dass Sie häufiger dorthin zurückkehren müssen, als Sie möchten. Und es kann in Ihrem Bundesstaat zu höheren Steuerbelastungen kommen (warum zahlen Sie Steuern an einem Ort, an dem Sie nicht leben?).

In Anbetracht all dessen kann es sinnvoll sein, nach einem neuen Bundesstaat zu suchen, der für Ihre Situation freundlicher ist.

Welche Schritte müssen Sie unternehmen, um Ihr Domizil zu wechseln?

Es gibt ein paar logistische Schritte, die Sie unternehmen müssen, um den Wechsel Ihres Domizils in Gang zu bringen:

  • Erhalten Sie eine Postanschrift in Ihrem neuen Bundesland. Wenn Sie nicht über eine feste Wohnung verfügen, können Sie dies normalerweise tun, indem Sie sich bei einem E-Mail-Weiterleitungsdienst anmelden.
  • Schalten Sie Ihre Adressen um und hinterlegen Sie ein Adressänderungsformular bei der Post.
  • Erhalten Sie Autoversicherungen, Krankenversicherungen und andere Versicherungen in Ihrem neuen Bundesstaat.
  • Holen Sie sich einen Führerschein und registrieren Sie Ihr Fahrzeug. Um dies zu tun, müssen Sie normalerweise in Ihren neuen Bundesstaat reisen.
  • Registrieren Sie sich, um in Ihrem neuen Bundesstaat abzustimmen, und heben Sie die Registrierung in Ihrem alten Bundesstaat auf.

Dies sind die Grundlagen, um sich in einem neuen Bundesstaat niederzulassen. Es ist jedoch auch eine gute Idee, so viele rechtliche, berufliche und persönliche Bindungen wie möglich in Ihrem neuen Bundesstaat zu knüpfen, um die Absicht Ihres Wohnsitzes zu stärken, falls dies jemals in Frage kommt. Sie werden auch solche Verbindungen in Ihrem alten Bundesstaat abbrechen wollen, um eventuelle Ansprüche Ihres früheren Bundesstaates gegen Sie zu beseitigen.

Dinge, die bei der Auswahl eines Wohnsitzstaates zu beachten sind

Es gibt viele Dinge, über die man nachdenken muss, wenn man diese Entscheidung trifft. Um Ihnen einen Anhaltspunkt zu geben, sind hier einige Fragen, die Sie stellen sollten, wenn Sie einen Staat für Ihren Rechtssitz in Betracht ziehen:

  • Wie einfach ist es, ein Domizil zu errichten? Gibt es viele Reifen, durch die man springen kann?
  • Gibt es Mail-Weiterleitungsdienste, die Sie als Ihre rechtliche Adresse verwenden können? Oder kennen Sie jemanden, bei dem Sie die Adresse verwenden können?
  • Wie sind die steuern Gibt es staatliche Einkommenssteuern, Grundsteuern und Verkaufssteuern?
  • Wie einfach ist es, Fahrzeuge zu registrieren? Können Sie dies aus der Ferne tun?
  • Gibt es vorgeschriebene staatliche Fahrzeuginspektionen, die Sie zwingen, öfter in den Staat zurückzukehren, als Sie es vorziehen würden?
  • Wie hoch sind Lizenz- und Registrierungsgebühren? Können Sie Ihren Van als Nicht-Nutzfahrzeug anmelden (Nutzfahrzeuge haben viel höhere Versicherungskosten)? Wenn Sie einen Bus oder ein großes Wohnmobil fahren, benötigen Sie eine spezielle Lizenz?
  • Wie sind Autoversicherungsprämien im Vergleich zu anderen Staaten?
  • Gibt es Krankenversicherungsoptionen, die für Sie funktionieren? Heutzutage ist es schwierig, eine ACA-konforme Krankenversicherung mit einem nationalen Netzwerk in jedem Staat zu finden. Wenn Sie regelmäßig medizinisch versorgt werden müssen, wählen Sie einen Zustand, in dem Sie die meiste Zeit verbringen.
  • Wo befindet sich der Staat? Ist es für Sie praktisch, dorthin zurückzukehren, wenn Sie müssen?
  • Wie einfach ist es, sich zu registrieren, um abzustimmen und abwesend zu sein?
  • Wenn Sie Kinder haben, wie sind die Homeschooling-Gesetze?

Dies sind einige der häufigsten Fragen, die Sie stellen sollten. Je nach Ihrer Situation kann es jedoch auch andere geben.

Mögliche Risiken

Obwohl ein Wechsel Ihres Wohnsitzes als Nomade völlig legal ist, gibt es einige Risiken und Falten, die Sie beachten sollten:

  • Viele Autoversicherungsunternehmen möchten, dass Sie eine „garageable“ Adresse für Ihr Fahrzeug haben - so dass entweder Ihre Optionen eingeschränkt werden oder Sie gezwungen werden, die Tatsache zu täuschen, dass Sie eine E-Mail-Weiterleitungsadresse verwenden. Einige Postweiterleitungsdienste (wie die Mailbox von America in South Dakota und Escapees in Texas) betreiben eigene Campingplätze, und Sie können möglicherweise argumentieren, dass es sich um "garageable" Adressen handelt.
  • Das Patriot Act schreibt vor, dass Banken und andere Finanzinstitute eine physische Adresse in der Akte haben müssen, bei der es sich nicht um eine Postweiterleitungsadresse handelt . Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme zur Bekämpfung von Betrug und Geldwäsche. Sie können Ihre E-Mail-Weiterleitungsadresse weiterhin als Postanschrift verwenden, es ist jedoch eine gute Idee, die Adresse eines Freundes oder Familienmitglieds für Ihre physische Adresse zu verwenden. Wenn Sie eine E-Mail-Weiterleitungsadresse verwenden und diese herausfindet, können Sie eines Tages aufwachen und feststellen, dass Ihre Konten gesperrt sind.
  • Hinweis zu den oben genannten Punkten: Wenn Sie eine physische Adresse verwenden, die sich nicht in dem Status befindet , in dem Sie Ihren Wohnsitz beanspruchen, kann dies andere Probleme für Sie verursachen und Sie möglicherweise für eine Wohnsitzherausforderung öffnen. Wie gesagt, hier spielen viele Faktoren eine Rolle.

Die „Big Three“ -Staaten für Nomaden

Was ist also der beste Staat für Nomaden, um sich niederzulassen? Es gibt für niemanden die richtige Antwort, und es gibt viele Dinge, über die man nachdenken muss - also recherchieren Sie und wählen Sie mit Bedacht aus.

Allerdings gibt es drei Bundesstaaten, die für Vollzeitreisende, die einen legalen Wohnsitz suchen, in der Regel die gängige Wahl sind: South Dakota, Texas und Florida. Diese Staaten haben alle eine unschlagbare Kombination aus niedrigen / keinen Steuern, verfügbaren Postweiterleitungsdiensten und nomadenfreundlichen Richtlinien. Werfen wir einen kurzen Blick auf die Angebote der einzelnen Bundesstaaten!

Süddakota

South Dakota erleichtert es Menschen, die einen vagabundenen Lebensstil pflegen, Einwohner zu werden, einen Führerschein zu erhalten und Fahrzeuge zu registrieren. Infolgedessen hat dieser großartige Staat reisende Einwohner aller Art angezogen, von RVern im Ruhestand über junge Vanlifers bis hin zu Vollzeit-Rucksacktouristen - sogar Diplomaten, die im Ausland leben.

Was macht South Dakota so großartig? Abgesehen von den wunderschönen Landschaften und tollen Menschen (ernsthaft, besuchen Sie South Dakota, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben), hat SD viele Vorteile für Vollzeitreisende, einschließlich:

  • Keine staatliche Einkommensteuer!
  • Keine persönliche Grundsteuer!
  • Nur 4% Verbrauchsteuer auf Fahrzeugkäufe
  • Keine staatlichen Fahrzeuginspektionen
  • Einfach zu etablieren. Sie müssen nur eine Nacht in SD bleiben, um einen Führerschein zu erhalten.
  • Sie müssen nicht in der Lage sein, Fahrzeuge zu registrieren. Die meisten Postspediteure erledigen dies für Sie gegen eine geringe Gebühr.
  • Preiswerte Führerscheingebühren (20 USD für einen regulären Führerschein)
  • Einige der niedrigsten Autoversicherungsraten des Landes.
  • Führerscheine sind 5 Jahre >

Das sind zwar einige großartige Vorteile, aber je nach Situation gibt es einige Nachteile:

  • South Dakota ist etwas abgelegen von den meisten Nomaden, was es unbequem machen kann, dorthin zurückzukehren, wenn man muss (obwohl es mitten im Land ist, wenn man viel tut) Fahren von Küste zu Küste sollte es nicht allzu schwierig sein, Ihre Fahrten dorthin nach Bedarf zu routen.
  • Die Zulassungsgebühren für Wohnmobile werden nach Gewicht berechnet. Diese Summe ergibt sich, wenn Sie über ein großes Fahrzeug verfügen (gilt nicht für Transporter, die nicht für Wohnmobile bestimmt sind). Die meisten Bezirke in SD erheben auch eine „Radsteuer“, bei der Sie für jedes Rad Ihres Fahrzeugs ein paar Dollar ver>
  • In South Dakota gibt es weniger ACA-konforme Krankenversicherungsoptionen als in vielen anderen Bundesstaaten und keine mit einem nationalen Netzwerk. Wenn Sie regelmäßig medizinisch versorgt werden müssen, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, sich in einem Bundesstaat niederzulassen, in dem Sie die meiste Zeit verbringen, oder in einem Bundesstaat, in dem es eine größere Auswahl an Krankenversicherungsoptionen gibt.

Postweiterleitungsdienste: Die beliebtesten Postweiterleitungsdienste in South Dakota sind Ihre beste Adresse , Dakota Post , Escapees und America's Mailbox .

Führerschein bekommen: South Dakota macht das sehr schmerzlos. Sie benötigen eine E-Mail-Weiterleitungsadresse und eine Quittung für eine Übernachtung auf einem Campingplatz, in einem Wohnmobilpark, in einem Hotel oder in einem Motel. Stellen Sie sicher, dass auf der Quittung Ihr Name und Ihre E-Mail-Weiterleitungsadresse aufgeführt sind. Sie müssen auch eine „eidesstattliche Erklärung der Nomaden“ unterzeichnen, in der angegeben ist, dass South Dakota Ihr Zuhause ist und Sie beabsichtigen, dorthin zurückzukehren, wenn Sie Ihre Vollzeitreise beendet haben.

Fahrzeugregistrierung: Die Registrierung von Fahrzeugen ist ebenfalls recht einfach. Sie müssen nicht einmal im Staat sein - die meisten Postspediteure erledigen dies für Sie und senden Ihnen Ihre neuen Schilder zu (dies dauert in der Regel ca. 4-6 Wochen).

Abstimmung: Während Sie Ihren Führerschein überall im Bundesstaat erhalten können, müssen Sie sich bei der Kreisprüfstelle des Landkreises, in dem sich Ihre Postweiterleitungsadresse befindet, anmelden, um abzustimmen. Sie müssen ihnen auch einen Zeltplatzbeleg aus derselben Grafschaft aushändigen. Wenn Sie sich also gleichzeitig um Ihre Lizenz- und Wählerregistrierung kümmern möchten, sollten Sie Ihre Reisen entsprechend planen. Sie können eine Briefwahl per Post beantragen.

Lesen Sie mehr: Unser Abenteuer, Einwohner von South Dakota zu werden

Weitere Informationen zum Einrichten eines legalen Aufenthalts in South Dakota finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Texas

Texas bietet eine Reihe von Vorteilen, die für Vollzeitreisende attraktiv sind. Und in Texas befindet sich der fantastische Escapees RV Club , der auch der beste Postversanddienst für Wohnmobil- und Van-Reisende im Bundesstaat ist. Escapees betreibt einen eigenen Campingplatz in Livingston, TX, und die dortigen Bezirksbeamten sind es sehr gewohnt, dass Escapees-Mitglieder ihre Domizilgeschäfte erledigen.

Hier sind einige gute Gründe, Texas als Wohnsitzstaat zu wählen:

  • Keine staatliche Einkommensteuer!
  • Keine Steuern auf Fahrzeugtransfers.
  • Die Wählerregistrierung und der Erhalt von Briefwahlunterlagen können alle per Post erfolgen.
  • Obwohl eine jährliche Fahrzeuginspektion erforderlich ist, kann diese verschoben werden, bis Sie tatsächlich in den Bundesstaat zurückkehren, wenn Sie nicht sofort nach Texas zurückkehren können. Sobald Sie in Texas angekommen sind, müssen Sie Ihr Fahrzeug innerhalb von 30 Tagen überprüfen lassen.
  • Die Lizenzen sind 6 Jahre gültig und können online erneuert werden.
  • Home to Escapees, das in der Wohnmobil-Community einen guten Ruf genießt.

Hier sind einige Nachteile des Wohnsitzes in Texas:

  • Jährliche Fahrzeuginspektionen (wenn Sie außer Landes sind, kann dies aufgeschoben werden)
  • 6% Umsatzsteuer auf Neuwagenkäufe.
  • Für größere Wohnmobile und Busse ist möglicherweise ein nicht kommerzieller Führerschein der Klasse A oder B erforderlich. Dies bedeutet zusätzliche Kosten und Anforderungen gegenüber einem Standard-Führerschein.

Mail Forwarding Services: Die mit Abstand beliebteste ist Escapees . Texas Home Base ist eine weitere Option.

Führerschein erwerben: Texas ist etwas komplizierter als South Dakota. Sie benötigen natürlich eine Postweiterleitung. Sie müssen außerdem zwei Dokumente vorlegen, die den Wohnsitz nachweisen - und da Ihre Fahrzeugregistrierung und die Kfz-Versicherung dazugehören, ist es normalerweise sinnvoll, Ihr Fahrzeug zu registrieren und Ihre Versicherung zuerst zu wechseln.

Fahrzeugregistrierung: Sie können Fahrzeuge online oder persönlich registrieren, aber Sie müssen Ihr Fahrzeug zuerst an einer zertifizierten Prüfstelle in Texas überprüfen lassen. Wenn Sie ein neues Fahrzeug registrieren, können Sie die Inspektion möglicherweise bis zur Einfahrt in Texas verschieben.

Abstimmung: Sobald Sie Ihren Führerschein haben, können Sie sich einfach registrieren, um per E-Mail abzustimmen . Sie können Briefwahl auch per Post beantragen.

Weitere Informationen zum Domizil in Texas finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Texas-Bewohner werden: Stephen und Meghan von Ubu the Van

Als wir nach unserer Wohnadresse suchten, haben wir sie auf die Bundesstaaten beschränkt, die keine persönliche Einkommenssteuer haben. Von hier aus suchten wir nach einem Bundesstaat, der die folgenden Kriterien erfüllte: Wir könnten tatsächlich einen Grund für einen Besuch haben, falls dies jemals erforderlich sein sollte, freundlich zu RVers und leicht zu handhabenden E-Mail-Spediteuren. Das Schwierigste war, sich für einen Staat zu entscheiden. Wir haben uns für Texas entschieden, weil es all unsere Kriterien erfüllt:

  • Wir hatten recherchiert und erfahren, dass es den Ruf hat, sehr freundlich gegenüber Wohnmobilen zu sein (aufgeschobene staatliche Fahrzeuginspektion, Online-Fahrzeugregistrierung, keine Zusatzsteuern bei der Überführung von Fahrzeugen nach Texas).
  • Da wir einen Mail-Weiterleitungsservice benötigten, erfuhren wir, dass Escapees eine große Niederlassung in Texas hat und einen soliden Ruf für Preis und Service genoss. (Um diesem Ruf gerecht zu werden, haben sie sich in Bezug auf persönlichen Service und die Überprüfung der Posteingänge für uns oft mehr als bemüht.)
  • Wir haben liebe Freunde, die in San Antonio leben und daher einen coolen Ort zum Besuchen haben, wenn wir „nach Hause“ gehen. Bahahahaha

Wir sind online bei Escapees und haben jetzt eine Adresse auf dem Rainbow Drive. Mit den Einhörnern und Kobolden. Kinderleicht.

Als wir Ubu in Illinois gekauft haben, war es super einfach, es in Texas telefonisch zu registrieren. Nach einem Anruf in unserem Wohnbezirk in Texas kamen unsere Teller innerhalb weniger Wochen an. Der Bezirksbevollmächtigte teilte uns mit, dass es sich um einen leeren Lieferwagen handele, der als „Passagier-Lieferwagen“ registriert werden würde, und dass wir die Registrierung einfach ändern müssten, wenn wir persönlich in Texas ankamen. Außerdem könnten wir es leicht jährlich online neu registrieren und sie würden auf die erforderliche staatliche Inspektion verzichten, bis wir physisch in den Staat eingereist sind. Vielen Dank Texas; Wir lieben dich, obwohl wir uns insgeheim wünschen, dass wir keine TX-Platten haben.

Als wir vor kurzem in Texas waren, sind wir weiter nach Polk County gereist und haben Ubu erneut als Wohnmobil registriert. Sie baten um Bilder von innen, um sicherzustellen, dass es tatsächlich ein lebenswerter Raum geworden war, und wir kümmerten uns an einem Nachmittag um diesen Papierkram und die Staatsinspektion. Das einzig Traurige war, dass wir nach Polk County, Texas, mussten. Persönlich. Aber es war noch nicht alles verloren, da wir die Möglichkeit hatten, die Einhörner zu treffen und Bibliotheksausweise zu bekommen - yay für die erneute Online-Ausleihe von E-Books!

Florida

Florida ist ein weiterer Staat, der bei Reisenden beliebt ist. Da es eine so große Population von pensionierten Snowbirds gibt (von denen sich viele dafür entscheiden, in Wohnmobilen zu leben und zu reisen), tut der Staat viel, um den Bedürfnissen von Vollzeit-Wohnmobilen gerecht zu werden. Wenn Sie die meiste Zeit an der Ostküste verbringen, ist Florida eine gute Option.

Hier sind die Vorteile eines Wohnsitzes in Florida:

  • Keine staatliche Einkommensteuer!
  • Keine Grundsteuer für Wohnmobile!
  • Größere Auswahl an Krankenversicherungsoptionen als SD oder Texas.
  • Der Führerschein ist 8 Jahre gültig und kann online einmal verlängert werden.
  • Relativ günstige Zulassungsgebühren.
  • Keine staatlichen Fahrzeuginspektionen.
  • Praktisch für Nomaden, die viel Zeit an der Ostküste verbringen.

Aber es gibt einige Nachteile:

  • Benötigt einige Vorplanung. Die meisten Leute, die dies getan haben, empfehlen, den Prozess einen Monat im Voraus zu starten, um sicherzustellen, dass alle Ihre Papiere weg sind.
  • Florida hat einige der höchsten Autoversicherungsraten im Land.
  • Keine entfernte Fahrzeugregistrierung.

Mail Forwarding Services: Die beiden beliebtesten sind Escapees (schon wieder!) Und St. Brendan's Isle .

Führerschein beantragen: Wie in Texas ver>

Fahrzeugregistrierung: Sie müssen physisch anwesend sein, um ein neues Fahrzeug in Florida zu registrieren. Sie können Ihre Registrierung jedoch online erneuern.

Abstimmung: Sobald Sie einen Florida-Führerschein besitzen, können Sie sich registrieren, um online abzustimmen. Sie können Briefwahlunterlagen per Post, E-Mail, Fax oder Telefon anfordern.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden hilfreichen Ressourcen für den Wohnsitz in Florida:

Nevada ist eine weitere Option!

Wenn Sie die meiste Zeit im Westen verbringen, ist Nevada möglicherweise einen Blick als potenzieller Wohnsitzstaat wert. Es ist etwas schwieriger, sich zu etablieren als die anderen Staaten auf dieser Liste, aber wenn Sie erst einmal eingerichtet sind, bietet es viele der gleichen Vorteile. In Nevada gibt es keine staatliche Einkommensteuer und keine staatlichen Fahrzeuginspektionen. Es gibt viele Postweiterleitungsdienste, und es ist sehr zentral für die westlichen Staaten, in denen viele Nomaden ihre Zeit verbringen.

Aber Nevada hat einige Nachteile. Um eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, müssen Sie 30 Tage auf einem Campingplatz oder in einem Wohnmobilpark bleiben (viel länger als 24 Stunden in South Dakota). Sie haben höhere Autoversicherungsraten als viele andere Staaten (dies variiert jedoch stark je nach Landkreis). Wenn Sie ein neueres Fahrzeug haben, sind die Zulassungsgebühren viel höher als in den anderen Staaten auf dieser Liste (die Gebühren basieren auf dem neuen UVP-Wert des Fahrzeugs abzüglich der Abschreibungen. Dies ist für ältere Fahrzeuge weniger ein Problem).

In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Wohnsitz in Nevada.

Keine ständige Adresse, kein Problem!

Nur weil du nicht in einer festen Wohnung lebst, heißt das nicht, dass du keine legale Adresse haben kannst - was du tun musst, um viele grundlegende Dinge in der heutigen Gesellschaft zu tun. Glücklicherweise gibt es mehrere zukunftsorientierte Staaten, die den Bedürfnissen von Nomaden und Reisenden überall gerecht werden. Wenn Sie ein Vollzeitbeschäftigter sind, kann das Einrichten eines dieser Zustände eine großartige Option sein, mit der Sie viel Geld und Ärger sparen können.

Auch dies kann eine komplexe rechtliche Entscheidung sein, und Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie den Sprung wagen. Aber auch wenn Sie nicht im herkömmlichen Sinne leben, ist es durchaus möglich, sich legal auf eine Weise einzurichten, die Ihrem Lebensstil entspricht!

Folgen Sie uns auf Instagram @gnomad_home und auf Facebook , um weitere Tipps und Anleitungen für vanlife zu erhalten . Prost!

Hat Ihnen diese Seite geholfen?

JA

Schicken Sie mir epische Bauanleitungen und Tipps für das Vanlife

Schicken Sie mir epische Bauanleitungen und Tipps für das Vanlife

Mehr Dope Sh ... Enanigans

Vanlife Gewusst wie:

Ihr vollständiger Leitfaden für das Leben auf der Straße

Interessiert an vanlife? Lesen Sie unseren kostenlosen Leitfaden. Wir decken alles ab, was Sie wissen müssen - Vor- und Nachteile, Badezimmer und Duschen, Übernachtungsmöglichkeiten, Geldverdienen auf Reisen, häufig gestellte Fragen - und vieles mehr!

2
Hinterlasse eine Antwort

1 Kommentarthreads
1 Thread Antworten
1 Anhänger
Die meisten reagierten Kommentar
Heißester Kommentarthread
2 Verfasser von Kommentaren
Johnimhv Neueste Autoren von Kommentaren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigen von
Gast
imhv

Hallo Gnomads! Großartiger Artikel! Ich hatte nicht einmal über die Möglichkeit nachgedacht, in einem anderen Staat zu wohnen, bis ich dies gelesen hatte. Die steuerlichen Konsequenzen könnten für die Wohngemeinschaft von großem Nutzen sein. Jedes bisschen zählt. Ich habe Probleme mit Banken, die eine Privatadresse benötigen und keine UPS Store-Postfachnummern und dergleichen zulassen. Eine Sache, die ich mit einigen meiner Bank- und Kreditkartenunternehmen machen konnte, war, zwei Adressen anzugeben. Eine Wohnadresse (Familie oder Freund) und eine Postanschrift (UPS Store-Adresse). Read more » This at … Weiterlesen »

Bauen Sie Ihren Van

Der ultimative Van Build-Leitfaden

Planen Sie einen Transporterbau? Lesen Sie unseren kostenlosen Leitfaden. Wir decken fast alles ab, was Sie wissen müssen - von der Planung über die Isolierung bis hin zu Solar- und Elektrogeräten, Kommissioniergeräten und wichtigen Werkzeugen. Fangen Sie noch heute an, damit Sie unterwegs sein können!

Möchten Sie Ihren eigenen DIY-Wohnmobil bauen? LESEN SIE DIE ANLEITUNG
+
Scrolle nach oben

Senden Sie dies an einen Freund